Bildungsgänge nach...

Erfolgreich neigt sich das Jahr 2014 am Berufskolleg Wesel dem Ende!

BildbeschreibungDie 3300 Schüler, die 160 Lehrer, die unterstützenden Hände aus dem Büro, die Hausmeister, die weiteren Angestellten und das Personal der Mensa haben gemeinsam im Jahr 2014 viel erlebt und erreicht.


An dieser Stelle ist es vielleicht auch einmal interessant zu resümieren, was an so einem großen System alles beispielhaft passiert:

  • Einhundertacht Schüler/Innen haben das Vollabitur abgelegt.
  • Zweihunderteinundsiebzig Schüler/Innen haben die Fachhochschulreife erreicht.
  • In zahlreichen Ausbildungsberufen des dualen Bereiches wurden die Gesellenprüfungen abgelegt.
  • Zwei Lehrerinnen haben ihr Staatsexamen bewältigt.
  • Der Schulleiter ist in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.
  • Die Mensa hat erfolgreich das zweite Jahr absolviert.
  • Weiterhin werden neue Schulformen erfolgreich etabliert, z.B. Ingenieurwissenschaften mit allgemeiner Hochschulreife.

Fast wie eine Kleinstadt fungiert unsere heterogene Schule und bietet den Schüler/Innen der umgebenden Region eine Vielfalt von Weiterbildungsmöglichkeiten. Vom Hauptschulabschluss über Facharbeiterabschlüsse bis zur Allgemeinen Hochschulreife.

Um dieses System kontinuierlich am Laufen zu halten, benötigt es viel Einsatz von allen Beteiligten. Hier ist auch der Kreis Wesel als Schulträger gefragt. Er stellt die nötigen Mittel bereit und organisiert den Einsatz der Techniker, z. B. für die Gestaltung der modernen Informationstechnologien, sowie für die Pflege im Innenbereich des Gebäudes und die Gestaltung der Außenbereiche.

Aber all diese gemeinsamen Bemühungen stärken das wichtigste Ziel, unseren Jugendlichen optimale Möglichkeiten am Berufskolleg Wesel zu bieten.

An den Erfolgsquoten der jungen Leute kann man ablesen, dass sich der Einsatz wirklich lohnt. So stehen wir in NRW deutlich an der Spitze aller Berufskollegs.

Unserer Schule ist es besonders wichtig, dass wir diesen Anforderungen in Zukunft weiterhin gerecht bleiben und unseren guten Ruf weiter ausbauen.

Die Schüler der gymnasialen Oberstufe FTG 142 haben den Schulalltag aus ihrer Sichtweise nachempfunden und in einem Film „Schulleben am BK-Wesel“ aufbereitet. 

Für das kommende Jahr möchten wir uns bei all denjenigen bedanken, die dieses komplexe Schulsystem unterstützen.

 

Öffnungszeiten des Schulbüros in den Weihnachtsferien!

Schulbüro geschlossen: 22.12.2014 - 02.01.2015

Schulbüro geöffnet:       05.01.2015 - 06.01.2015 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

 

Anmeldung Schuljahr 2015/2016

Anmeldezeiten

31.01.15 "Tag der offenen Tür" mit Anmeldung von 9 - 13 Uhr.

1. Woche – 02. - 06.02.15 - Raum B0-37
Montag und Dienstag           9 - 18 Uhr,
Mittwoch und Donnerstag    9 - 15 Uhr,
Freitag                                  9 - 12 Uhr

2. Woche – 09. - 13.02.15 - Raum B0-37
Montag - Donnerstag           9 - 15 Uhr,
Freitag                                  9 - 12 Uhr

Nach der offiziellen Anmeldezeit ist eine Anmeldung ausschließlich dienstags in der Zeit von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr möglich. Sind im gewählten Bildungsgang noch Kapazitäten frei, erfolgt die sofortige Aufnahme. Ansonsten werden Sie auf die Warteliste gesetzt und informiert, sobald wieder Plätze frei geworden sind.
wird.

Anmeldeformular und weitere Hinweise zur Anmeldung!

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner